Archiv der Kategorie: Schulleitung

Pädagogischer Elternabend „Pubertät 2.0“ gut besucht

Die Reihe der Pädagogischen Elternabende am Gymnasium bei St. Michael fand für dieses Schuljahr ihren Abschluss mit einem Elternabend zum Thema „Pubertät 2.0“. Dieser Abend richtete sich speziell an Eltern von Schülerinnen und Schülern der 8.-10. Klassen.

Weiterlesen

Überraschungsparty in der Aula für den ausscheidenden Schulleiter Thomas Preisendanz

Am vergangenen Samstagabend veranstaltete das Kollegium des Gymnasiums eine „private“ Party für den nach 26 Jahren in den Ruhestand gehenden Schulleiter Thomas Preisendanz.

Weiterlesen

Wir gratulieren !

BefoeMilich2016hp

Aus: Haller Tagblatt, MENSCHEN, Freitag, 10. Juni 2016

Formular zur Abmeldung von der Schule Jahrgangsstufe 12

Formular als PDF – Download>>

„Willkommen in der Pubertät“ – Pädagogischer Elternabend am 27.4.2016 in der Aula des Gymnasiums

„Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern … und tyrannisieren ihre Lehrer“ , so das Zitat von Sokrates zur Jugend vor über 4000 Jahren.
Was ist mit den Kindern los? Sie sind in der Pubertät und so gilt für viele Jugendliche in diesem Alter der Satz von Anna Freud: „Es ist unnormal während der Pubertät normal zu sein.“

Weiterlesen

Einladung zum Konzert

Gratulation!

Aus: Haller Tagblatt, NOTIZEN, Mittwoch, 20. April 2016

„Stress lass nach…“ ein Workshop zum Umgang mit Stress für die Oberstufe

Ob bei der Vorbereitung auf wichtige Klassenarbeiten oder bei der Vorbereitung auf das Abitur – viele Schülerinnen und Schüler stehen vor wichtigen Ereignissen unter großem Stress. Schweißnasse Hände, rote „Stressflecken“, Denkblockaden, Gereiztheit und Versagensängste sind einige typische Stressreaktionen des Organismus.

Weiterlesen

Gemeinschaft und herrliche Erlebnisse im Schapbachhof

23.Februar bis 1. März 2016

Brauche ich Wanderstiefel für das Schullandheim? Was ist, wenn ich Heimweh bekomme? Wie schmeckt das Essen im Schapbachhof? Wann müssen wir ins Bett? Muss ich denn mit oder kann ich nicht auch zu Hause bleiben? Ich hab Bauchweh, wenn ich daran denke, dass ich eine Woche ohne Familie bin! Wie sind denn die Lehrer so im Schullandheim? Streng? Oder lustig? Fahren wir Ski oder hat es dort in diesem Jahr keinen Schnee? ….

Weiterlesen

Ski-Schullandheim der Sechstklässler im Berchtesgadener Land

Zum  44. Mal in Folge fuhren Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums bei St. Michael ins Schullandheim in den Schapbachhof  nach Schönau am Königssee.
Gleich nach den Faschingsferien brachen zwei der vier sechsten Klassen (6b und 6c) zu ihrer achttägigen Fahrt ins Ski-Schullandheim auf. Zwei weitere Klassen (6a und 6s) starteten am 23.2.2016.
Weiterlesen