Volles Haus am Tag der offenen Tür am Gymnasium bei St. Michael am 09.3.2018

Auf sehr großes Interesse stieß der Tag der offenen Tür dieses Jahr am Gymnasium bei St. Michael.
Am Freitagnachmittag um 15 Uhr, zu Beginn der Veranstaltung, war die Aula voll besetzt. Eltern, die sich überlegen, ihre Kinder am Gymnasium bei St. Michael anzumelden, kamen mit ihren Viertklässlern zu dieser Informationsveranstaltung.

mehr →

Dosenwurst zum Erntedankfest

Vortrag von Herrn Dr. Clemens Dirscherl in der Aula des Gymnasiums bei St. Michael vor Oberstufenschülern am 13.12.2017

Vorträge von Herrn Dr. Clemens Dirscherl vor Oberstufenschülern haben bereits Tradition am Gymnasium bei St. Michael. Passend zu den Themen Landwirtschaft und Globalisierung im Fach Geographie erhielten die künftigen Abiturienten einen Einblick in die derzeitige Diskussion um das Ringen von Landflächen auf der Erde – global und regional betrachtet. Nach einer kurzen Vorstellung seines beruflichen Werdeganges, Dr. Clemens Dirscherl ist Agrarbeauftragter der Evangelischen Kirche Deutschlands und Experte für agrarsoziologische Fragen, wurde zur Problematik der Landnutzungskonflikte auf der Erde übergeleitet.
In seinem überaus aufschlussreichen Vortrag, der immer wieder Bezug nahm zur aktuellen Lebenssituation der Zuhörer, erläuterte Dr. Clemens Dirscherl die Frage, inwiefern sind natürliche Ressourcen vorhanden, um die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren.

mehr →

Die Klasse 8a auf 3-Tages-Fahrt in Sechselberg vom 18. bis 20. Oktober 2017

Am Montag, den 18.10.2017 ging es los: Wir trafen am Bahnhof Schwäbisch Hall-Hessental, wo um 7.50 Uhr die Mutter einer Klassenkameradin unser Gepäck abholte und es ins ca. 35 km entfernte Sechselberg bei Murrhardt brachte. Wir fuhren inzwischen mit dem Zug nach Fornsbach, von dort aus wanderten wir dann zu einem Grillplatz mit Aussichtsturm in der Nähe von Murrhardt. Und nun kam bereits die erste Herausforderung: einigermaßen trockene Stöcke und Äste sammeln, um ein Feuer zu zünden, auf dem jeder seine mitgebrachte Dose erwärmen konnte – ohne sich dabei die Finger zu verbrennen.

mehr →